Mittwoch, 12. Mai 2021

Sonntag ist Internationaler Museumstag

Einladung ins digiMuseum Am Sonntag ist der Internationale Museumstag. Da das Schulmuseum Friedrichshafen nach wie vor geschlossen bleiben muss und deshalb sein traditionelles Gartenfest nicht feiern kann, lädt es ein zum Schlendern durch das digiMuseum.
Offizielles Plakat zum Museumstag

 

Über die Webseite www.schulmuseum.friedrichshafen.de/digiMuseum gelangen Besucher direkt ins digiMuseum. Hier erwarten sie zwei digitale Erlebniskurse, die eigentlich für Schulklassen gedacht sind, aber auch historisch interessierte Besucher mitnehmen auf eine Zeitreise ins Jahr 1850. Lust darauf, die Geheimschrift der Ururururgroßeltern zu lernen? Mit dem Erlebniskurs zur Kurrentschrift können Besucher das selbstgesteuert Schritt für Schritt lernen, Vorlagen inklusive zum Download.

Und wer sich einfach nur mal umschauen möchte, kann das in den beiden 360°-Panoramen zur Sonderausstellung #schreiben – Tinte oder Tablet? oder zur Dorfschule 1850.

Das Archiv mit unseren Objekten des Monats lädt zum Stöbern in den Beständen des Schulmuseums ein. Hier finden sich alte Zeugnisse, merkwürdige Lernstempel, ein Tellurium und andere Objekte, die zu einem Ausflug in die Vergangenheit einladen.